Die Vorbereitungen laufen

In wenigen Wochen starten wir unsere Reise und bis dahin ist noch eine Menge vorzubereiten. Alles an benötigtem Equipment für die 9.000 km Straße muss organisiert und zusammengestellt werden, ein Stapel Formalitäten und Dokumente will akribisch bearbeitet sein. Je näher der Termin rückt, desto öfter trifft sich nun unser Team, um alles zu besprechen und in die Wege zu leiten.

Die Fahrzeuge werden aktuell geprüft und vorbereitet für die lange Expedition. Wir legen in 10 Tagen ca. 15 Mal die Strecke Berlin-München zurück – allerdings nicht auf einer komfortablen deutschen Autobahn, auf der mal entspannt dahincruisen und ab -und an an einer Raststätte halten kann, sondern zum großen Teil auf recht unbefestigten Wegen quer durch russisches Hinterland. Die Expedition wird uns und den Fahrzeugen mit Sicherheit einiges abverlangen und unsere Grenzen austesten. Mit der Streckenplanung geht es auch voran, darüber berichten wir in einem der nächsten Posts.

3

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s